Heilehaus Hardenbeck Uckermark

Heilehaus Hardenbeck

+ + Aktuelles ++

Schwitzhütte

In die Stille gehen Spüren und wahrnehmen was gewachsen ist im zu Ende gehenden Jahr. Danken. Belastendes fühlen und abgeben. Innere Räume für neu Entstehendes öffnen.

Zu dieser Zeit des Jahres kommt das Leben in der Natur scheinbar zum Stillstand, es zieht sich zurück in die Erde. Das Licht der Sonne ist nun schwach und die Dunkelheit umso kraftvoller. Dies ist für uns Menschen schon immer eine Zeit des Innehaltens, der Reinigung und Heilung.

In die Dunkelheit der Mutter Erde (in der Schwitzhütte) ziehen auch wir uns an diesem Tag zurück, um für all das zu danken , was in uns gewachsen und geheilt ist, für die Geschenke des Lebens, auch für diejenigen, die uns herausgefordert haben.

Wir geben Raum zu spüren, was jetzt in uns nach Aufmerksamkeit ruft, was noch gewürdigt und abgerundet werden möchte. Wir wenden uns bewusst auch dem zu, was uns belastet oder schwächt und was wir verwandeln wollen für einen neuen Lebensabschnitt. Im Anerkennen und Fühlen unserer Ängste und lebensfeindlicher Einstellungen liegt die Möglichkeit für eine tiefgründige Transformation. Der rituelle Tod ebnet den Weg für den Neubeginn.

Dann ist die Zeit gekommen, das in uns neu Entstehende zu entdecken und zu begrüßen. Lebensthemen, Ziele oder Entscheidungen, die im kommenden Jahr eine Rolle spielen. Dies teilen wir in der Gemeinschaft mit Respekt und Mitgefühl und inspirieren uns damit gegenseitig. Wir erleben Gemeinschaft als heilsamen und essentiellen Raum unseres Lebens. Wir erneuern unsere Verbindung miteinander, mit dem Leben und der Natur.

Termin:

“Winterschwitzhütte
Freitag, 2. Februar 2024, 19 Uhr

“Schwitzhütte – Frühlingserwachen” 
Samstag, 23. März 2024, 18 Uhr

Auf dem Hof im Heilehaus Hardenbeck
Nebenstr. 28 (Am Sackgassenende)
17268 Boitzenburger Land

Anmeldung und Info: 

 +49 177 2758672 
m.highdeprime@googlemail.com

Unterkünfte im Heilhaus

Das Heilehaus in Hardenbeck

Ein 140 Jahre altes Landarbeiter Lehmhaus, liebevoll restauriert und möbliert, Permakulturgarten mit Heilkräutern und Gemüse, Platz für Veranstaltungen, wie Konzerte, Feste, Schwitzhüttenzeremonien. Oder einfach nur Raum für deine Idee!

Martin High de Prime
Inhaber, Martin High de Prime

Kräutertees, Marmeladen, Öle und saisonales Gemüse zum Abholen

Bei mir gibt es ein kleines Angebot an verschiedenen selbst hergestellte Produkte, die in meinem Hofladen zu verkaufen sind. Meine Waren kannst du auf meiner Website reservieren und dann bei mir auf dem Hof abholen. Bezahlen kannst du einfach bei der Abholung.

Sortiment Kräutertee
Die Ernte 2023 war gut. Der Vorrat ist wieder aufgefüllt, nur der Engelszungentee ist derzeit vergriffen.
Marmelade vom Heilehof
Es aktuell gibt 8 verschiedene Marmeladen: Johannisbeere, Quitte, Himbeere, Birne, Rhabarber und div. Mischungen

Mein Hofladen

Unterkünfte

Auf dem Heilehaus-Hof haben wir eine Reihe von Hanf-Lehm-Holzhütten in den letzten Jahren gebaut. Im Paradieshaus können bis zu 3 Freunde übernachten. 

Anfragen hierzu bitte direkt über Telefon oder E-Mail:
+49 177 2758672
 m.highdeprime@googlemail.com

Die dazugehörige Paradiesküche wird von ca. März bis November genutzt. Bei Dauerfrost bleibt sie geschlossen.

Gästestimmen

Das Haus und direrkte Umgebung ist sehr ruhig, schöne Natur und ist einfach erreichbar. Es herrscht Harmonie im Haus, bezaubernde Gestaltung, alles sehr natürlich und einfach - guter Ort für Künstler und Musikanten.

Monika

Authentisch, gemütlich, freundliches Willkommen. Ein warmer Ofen in der kalten uckermärkischen Winterlandschaft...

Tobias

Martin war sehr umkompliziert und offen, das Haus hat ein ganz eigenes angenehmes Flair, der Blick ins Grüne bleibt mir im Gedächtnis.

Rudolf

Heilehaus Hardenbeck
17268 Boizenburger Land
Nebenstraße 28